Newsletter

Profis geben ihre Tipps und Tricks weiter

10 PR-Gebote für 2013.

Die Macht von Social Media, die ökonomische Krise des Journalismus, verändertes Konsumverhalten und Webtrends wie Blogger-Relations oder Shitstorms: Die PR-Branche stand 2012 vor massiven Herausforderungen. Die freie Autorin Jasmin Kreulitsch hat für medienrot die zehn wichtigsten Erkenntnisse des Jahres zusammengefasst – und daraus die zehn PR-Gebote für das Jahr 2013 abgeleitet.

Die gute Veranstaltung, Teil 9

Es geht los! Der Tag des Events liegt unmittelbar vor Ihnen. Nun wird es Zeit, alle Abläufe ein letztes Mal auf Herz und Nieren zu prüfen. Unsere Autorin Thea Wulff nimmt Sie an die Hand und geht mit Ihnen noch mal die lange Liste potentieller Stolperfallen durch. Und fragt Sie, wer vor Ort den Hut auf hat.

„Hinter jedem Blog steckt eine Persönlichkeit.“

Reichweitenstark, gut vernetzt und kompetent – das trifft inzwischen auf viele Blogs zu. medienrot sprach mit der PR & Social Media Beraterin Anja Beckmann darüber, wie PR-Profis relevante Blogs identifizieren und passend in ihrer Kommunikationsstrategie berücksichtigen können.

Die gute Veranstaltung, Teil 8

Die Einladung ist der Schlüssel zu Ihren Gästen. Nur wenn Sie hier alles richtig machen, können Sie auch jene Leute auf Ihrer Veranstaltung begrüßen, die Ihnen wirklich wichtig sind. In Teil 8 dieser Reihe erfahren Sie die wichtigsten Punkte rund um die perfekte Einladung.

Mobile Update: Neue Tablets braucht das Land.

iPad Mini, Kindle Fire HD, Nexus 10 und Surface –- so heißen die neuesten Hoffnungsträger von Apple, Amazon, Google und Microsoft, die in den vergangenen Tagen auf den Markt kamen. Noch nie war soviel Bewegung im Markt der Tablet-Computer wie heute. Doch welches Gerät passt zu welchem Anwendungsmuster? Florian Treiß hat ein paar Infos für Sie parat.

Fertiggerichte: So bieten sie Texte in Redaktionen an.

Einen redaktionellen Artikel statt einer klassischen Pressemitteilung in einer Redaktion unterzubringen, um Ihr Produkt zu promoten, ist zwar kein Kindergeburtstag, aber durchaus möglich. Für medienrot hat die freie Autorin Jasmin Kreulitsch zehn Tipps zusammengestellt, die es Ihnen erleichtern, PR-Arbeit mal anders anzugehen.

Der Waschzettel – PR in der Musikindustrie

Man sagt Künstlern gerne nach, dass sie exaltiert und abgehoben sind. Und Plattenfirmen, dass sie ihre Künstler schonungslos verheizen. Die Wahrheit liegt meist irgendwo dazwischen. Wie beide Seiten sich zumindest bei den sogenannten „Waschzetteln“, dem Informationsmaterial über Künstler und ihre Musik, zusammenraufen können, erklärt die freie Autorin Jasmin Kreulitsch. Sie hat selbst schon für Universal Music und freie Musiker solche „Waschzettel“ verfasst. Wie diese bei Journalisten auch noch gut ankommen, verraten ihre zehn Tipps.

Die gute Veranstaltung, Teil 7

Der richtige Zeitpunkt – in Teil 7 ihrer Serie erklärt Thea Wulff, Head of Human Resources Developemt bei der GrundyUFA und Communication Officer bei Stargate Germany, wie Sie wirklich wichtige Gäste auf ihrer Veranstaltung begrüßen dürfen.