Newsletter

KW22-2019: Meinungsfreiheit, Automatic Sourcing, Vertrauen in die PR und Minigolf

Liebe Leserinnen und Leser,

willkommen zur neuen Ausgabe unseres Newsletters! Dieses Mal geht es u.a. um Meinungsfreiheit, Automatic Sourcing, Vertrauen in die PR und Minigolf. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit diesen Themen.


– MOMMERTS MEDIENWELT –


Uwe Mommert sieht Rot! Wir gratulieren dem 1. FC Union Berlin zum Aufstieg in die erste Bundesliga. In diesem Sinne: Eisern Union!
kicker.de >>


– PODCAST –


Podcast: Wenn sich Medien verändern, dann sollten Kommunikationsprofis das erfahren. Deshalb sprach Jens Stoewhase für medienrot mit Frederik Peters vom SWR über den Innovationskurs des Medienhauses. Kurz: Es gibt eine neue Podcastfolge.
Nachhören auf medienrot.de >>; bei spotify.com >>; bei iTunes >>; per RSS >> oder auf soundcloud.com >>


– WISSEN FÜR PROFIS –


1E9, die Digital-Plattform der Ex-Wired-Macher, hat Nico Kunkel für seine neue Kolumne unter die Lupe genommen. Dabei verrät er auch, wieso das Konzept bei Unternehmen auf Interesse stoßen dürfte.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

Wenn Personaler im Mai kommunizieren, geht es um Automatic Sourcing bei der Bahn, Mikroagressionen, Lippenstift, Google Jobs und New Work, New Work, New Work. Viel Vergnügen mit den Perlen der HR-Kommunikation, die unser Kolumnist Sebastian Dietrich aus dem Netz gefischt hat.
Weiterlesen auf medienrot.de >>

 

#ZukuFo19: Am 24. und 25. Juni 2019 findet in Hamburg das 5. DPRG ZukunftsForum statt – u.a. mit Sessions von Landau Media und medienrot zu den Themen „Erreichen wir uns noch? Und wie Daten in der Kommunikation uns dabei helfen können!“ und „Podcasting ist keine Raketenwissenschaft“.
Weiterlesen auf medienrot.de >>


– AKTUELLES –


In der Diskussion um CDU-kritische YouTube-Videos vor der Europawahl hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer über die Regulierung von Meinungsäußerungen im Internet vor Wahlen nachgedacht – und damit heftige Kritik geerntet. OppositionspolitikerInnen werfen der CDU-Chefin vor, sie fordere Zensur für YouTuber. Kramp-Karrenbauer offenbare „ihr autoritäres Denken“, schreibt Stefan Kuzmany in seinem Kommentar für SpOn – die CDU-Chefin fühlt sich missverstanden. Eine Debatte um die Meinungsfreiheit.
sueddeutsche.de >>; tagesschau.de >>; horizont.net >>

Aus für den Bayernkurier: Nach 69 Jahren stellt die CSU die Printausgabe ihres Parteiorgans ein. Die Partei will ihre Ressourcen künftig voll auf die digitale Kommunikation konzentrieren.
spiegel.de >>

#ECM2019: Die Öffentlichkeit und auch die eigenen Auftraggeber sind der PR-Profession gegenüber eher skeptisch. Das zeigt der aktuelle European Communication Monitor, für den rund 2.700 KommunikatorInnen aus 46 Ländern befragt wurden. Die konkrete Zusammenarbeit auf der persönliche Ebene sei dagegen – auch bei JournalistInnen, InfluencerInnen und BloggerInnen – mehrheitlich von großem Vertrauen gekennzeichnet. Des Weiteren zeigt die Studie, dass externe ExpertInnen, das Top-Management, Fans und ganz normale MitarbeiterInnen als deutlich vertrauenswürdiger empfunden werden als PR, Marketing- und VertriebsexpertInnen. Transparenz als Kommunikationsziel bleibe oft ein Wunschtraum – viele Themen wie die politische Haltung der Führungsmannschaft und interne Prozesse können schwer offengelegt werden.
communicationmonitor.eu >>

Die Hamburger Agenturen Content Fleet und Testroom schließen sich zusammen: Unter dem Namen Content Fleet betreuen dann mehr als 140 MitarbeiterInnen aus Hamburg und Berlin Kunden wie BMW M, Saturn, Henkel, Hyundai, Novartis oder KIND in Sachen Content Marketing.
contentfleet.de >>

Schnell & einfach – mit dem WhatsApp-Channel von medienrot bekommen Sie Infos rund um die PR- und Kommunikationsbranche direkt aufs Smartphone. Einfach anmelden und schon geht es los. whatsbroadcast.com >>

Die eigene Internetseite für Unternehmen der wichtigste Marketingkanal. Das zeigt eine Umfrage der BeraterInnen von TCS. 98 Prozent der befragten Firmen setzen für mehr Markenbekanntheit auf Online-Anzeigen, Print kommt auf 89 Prozent, Rundfunk auf 75 Prozent.
tcs.com >>; sites.tcs.com >>

Google for Jobs: Der Suchmaschinenriese bietet deutschen NutzerInnen nun eine Stellensuche-Funktion. Wer nach mehr Gehalt oder einfach einem neuen Job sucht, bekommt Ausschreibungen mehrerer hundert Stellenmarkt-Websites übersichtlich innerhalb der Google-Suche präsentiert. Als Partner sind u.a. Burda mit Xing, Funke mit Absolventa und die FAZ, Zeit und Süddeutsche mit ihren Stellenmärkten an Bord. Nicht dabei hingegen sind die Bundesagentur für Arbeit sowie Springers Jobbörse Stepstone.
googlewatchblog.de >>


– PERSONALIEN –


Kai Gniffke wird neuer Intendant beim SWR. Bisher war er für die „Tagesschau“ und „Tagesthemen“ verantwortlich. Gniffke will alle Führungspositionen in der zweitgrößten ARD-Anstalt je zur Hälfte mit Männern und Frauen besetzen.
welt.de >>

rtv holt Tanja Pfisterer-Lang als Leiterin des Mediageschäfts, sie wird auch Mitglied der Geschäftsführung der Bertelsmann-Tochter.
meedia.de >>

medienrot bei LinkedIn: Künftig halten wir Sie auch im Business-Netzwerk LinkedIn auf dem Laufenden und liefern Ihnen dort regelmäßig einen Überblick zu den Trends und Entwicklungen der Kommunikationsbranche. Also, schauen Sie vorbei, folgen Sie uns und bleiben Sie informiert!
linkedin.com >>

Julia Valenzuela-Bock ist neue Leiterin der externen Kommunikation der Pirelli Deutschland GmbH in München.
reifenpresse.de >>

Mit Jens Issel hat Fink & Fuchs sein Führungsteam erweitert. Als Director soll Issel die strategische Markenkommunikation und crossmediale Positionierung der Kunden vorantreiben.
ffpr.de >>

Teslas Senior Director of Communications Dave Arnold geht. Er hatte vergangenen Juli von Sarah O’Brien übernommen, die nach zwei Jahren bei Tesla zu Facebook wechselte. Arnold übergibt an Keely Sulprizio, den Director of Global Communications.
techcrunch.com >>


– TIPPS & TOOLS –


Wie Schweizer NPO Social Media nutzen: PR-Beraterin Marie-Christine Schindler hat nachgefragt, wie sie Social Media im Rahmen der Gesamtkommunikation nutzen und welche Rolle Facebook spielt. Aus der anschließenden Diskussion mit dem NPO-Experten Chris Bühler leitet sie zehn Erkenntnisse und Empfehlungen ab.
mcschindler.com >>

Interviewtipp: Katharina Kremming verantwortet bei MessengerPeople (ehemals WhatsBroadcast) die Bereiche PR und Brand Communications. Im Interview verrät sie, warum sich gerade Messenger für die PR-Arbeit eignen.
osk.de >>

Klicktipp: Digitaliserung als Treiber von Weiterbildung in PR und Marketing – wer sich zu den neuen Methoden im Storytelling, Design Thinking, Content Marketing oder Video Marketing weiterbilden möchte, ist bei der MW Media Workshop GmbH genau richtig. medienrot-LeserInnen erhalten 15% Rabatt auf den Seminarpreis!
Weiterlesen auf medienrot.de >>

Lesetipp: Facebook-Gruppen können ein mächtiges Tool zum Community-Aufbau sein. Sara Urbainczyk, Mitbegründerin von über 100 Gruppen für „Echte Mamas“, hat gute Tipps auf Lager.
wuv.de >>; t3n.de >>

Klicktipp: Blogpost, Listicle und dann? Mashup-Chefin Miriam Rupp stellt 13 digitale Content-Formate vor.
mashup-communications.de >>


– BRANCHENTERMINE –


06.06.2019, Hamburg
digital kindergarten >>

24.06.-25.6.2019, Berlin
Play Strategiekonferenz für Bewegtbildkommunikation >>

24.06.-25.6.2019, Hamburg
DPRG ZukunftsForum 2019 >>

Wichtige Branchentermine finden Sie laufend aktualisiert in unserem praktischen und aktuellen Branchenkalender >>


– DAS BESTE ZUM SCHLUSS –


Minigolf mal anders: Sind Sie noch auf der Suche nach einer Idee fürs Firmen-Sommerfest? Wie wäre es denn mit einer Runde Minigolf – auf einer Anlage Marke Eigenbau. Geht ganz einfach. Das Team von Discosmetic hat’s vorgemacht.
eveosblog.de >>