Newsletter

Zeugnisverweigerungsrecht für PRlerInnen, Mythen rund um das Newsletter-Marketing, Erfolg versprechende Content-Marketing-Strategien.

1. Thomas Klindt ist Rechtsanwalt und Partner der Kanzlei Noerr LLP und Co-Chair des dortigen Crisis Management Teams. In seiner Kolumne „Wenn PRler zu viel wissen …“ macht er auf eine versteckte Gefahr aufmerksam, die in jeder Krisenkommunikation lauert, und erklärt, warum ein Zeugnisverweigerungsrecht für PRlerInnen längst überfällig ist.
pressesprecher.com >>

2. Rund um das Thema Newsletter-Marketing ranken sich viele Mythen, „die juristisch gefährlich und wirtschaftlich nachteilhaft sein können.“ Rechtsanwältin Kathrin Schürmann klärt die populärsten auf.
onetoone.de >>

3. Die Keynote von Oscarpreisträger Kevin Spacey war unbestritten das Highlight der Content Marketing World 2014 in Cleveland, Ohio. Vor rund 2.600 Marketern erklärte er, welche Elemente eine gute Geschichte ausmachen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Michael Schirrmacher leitet daraus drei Content-Marketing-Strategien ab, die mehr Reichweite versprechen: Storytelling, visuelle PR und Channel Management.
pr.pr-gateway.de >>

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.