Newsletter

Zehn Trends der digitalen PR, Native Advertising, Google+ für Unternehmen.

1. Die Digitalisierung hat auch die Welt der PR grundlegend verändert, u.a. haben Unternehmen über verschiedene Kanäle die Möglichkeit, direkt mit ihren KundInnen zu kommunizieren. Das Team von Lewis PR hat im Wesentlichen zehn wichtige Trends für die  Online-PR identifiziert.
blog.lewispr.de >>

2. Beim Native Advertising ist es „[d]ie Absicht der Werbenden […], die bezahlte Werbung so zu gestalten, dass diese weniger aufdringlich wirkt und doch die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich zieht.“ Prof. Alexander Unverzagt, Rechtsanwalt für Urheber- Verlags-, Presse-, Persönlichkeits- und PR-Recht, Georg Altrogge, Chefredakteur des Medienportals Meedia, Julia Rathjen, bei der digitalen Kreativagentur Golden Alligator tätig im Bereich Digital Branding & Social Media, und Marco Vollmar, Kommunikations-Chef und Mitglied der Geschäftsleitung beim WWF Deutschland, beziehen zu dem Thema Stellung.
pressesprecher.com >>

3. „Richtig eingesetzt, können die Kreise auf Google+ massgeblich zum Erfolg einer Unternehmensseite beitragen“, betont Oliver Lutz und erläutert, wie Unternehmen die Google+ -Kreise sinnvoll nutzen können.
blogwerk.com >>