Newsletter

Stefan Keuchel verlässt Tesla, YouTuber Pewdiepie mit 100 Mio. Fans, was Agenturen von Start-ups lernen können

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Nach nicht mal einem Jahr verliert Tesla mit Stefan Keuchel seinen PR-Chef für den deutschsprachigen Raum. Keuchel steigt zum 1. September beim Berliner Mikromobilitätsanbieter Circ als Vice President of Communications ein.
t3n.de >>

2. Felix Kjellberg, besser bekannt als Online-Gamer Pewdiepie, hat am Wochenende als erste Einzelperson die Marke von 100 Mio. AbonnentInnen auf Youtube geknackt. Mehr AbonnentInnen hat bisher nur das indische Unternehmen T-Series erreicht. Kjellberg hatte in den vergangenen Monaten eine nicht unumstrittene Kampagne gestartet, um mehr Follower zu mobilisieren und T-Series zu überholen.
faz.net >>

3. Was Agenturen von Start-ups lernen können, hat Julian Fornoff, CMO beim Live-Marketing-Spezialisten Store2be, aufgeschrieben.
horizont.net >>