Newsletter

Yahoo-Studie, Studie „Wie nutzen Medien soziale Medien“, 6 Tipps für den Umgang mit Negativ-Schlagzeilen.

1. Content Marketing: Inhalte müssen inspirierend sein, um zu funktionieren. Zu diesem Fazit kommt die Yahoo-Studie „Return on Inspiration. New World Content Marketing“, für die je 1.000 VerbraucherInnen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Italien befragt wurden. Obendrauf gibt’s auch gleich eine Erklärung, wie Marketer in sechs Schritten zu diesen inspirierenden Inhalten kommen.
yahooadvertisinguk.tumblr.com >> (englisch); haufe.de >>

2. Bezüglich der Social-Media-Nutzung können Zeitungen und Zeitschriften – besonders in Sachen Dialogintensität, Authentizität und Glaubwürdigkeit – viel von TV- und Radiosendern lernen, attestiert Prof. Dr. Andreas Moring, Leiter des Studienganges Communication and Media Management am Hamburger Campus der Business & IT School BiTS, in seiner „Wie nutzen Medien soziale Medien“. Einzelne Ergebnisse gibt’s hier zum Nachlesen:
kress.de >>

3. PR-Katastrophen können uns alle treffen, betont Nilüfer Nasir und gibt sechs Tipps für den richtigen Umgang mit Negativ-Schlagzeilen.
blog.lewispr.de >>