Newsletter

Wichtige Information! Landau Media ist Opfer eines gezielten Cyberangriffs geworden

Foto: © AdobeStock/WhataWin

Landau Media ist Opfer eines gezielten, kriminellen Cyberangriffs geworden, welcher am 25. November von der internen IT festgestellt wurde. Entsprechende Schutzmaßnahmen wurden sofort ergriffen – die Systeme wurden umgehend vom Netz genommen und alle technischen Verbindungen zur Außenwelt getrennt. Das Unternehmen hat unverzüglich einen Krisenstab gebildet, dem auch spezialisierte, externe Dienstleister angehören.

Aktuell werden alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um den Umfang des entstandenen Schadens zu evaluieren, diesen auf ein Mindestmaß zu begrenzen sowie die interne wie externe Kommunikationsfähigkeit und Betriebsbereitschaft so schnell wie möglich wieder herzustellen. Das Unternehmen wird in den nächsten Tagen bereits wieder damit beginnen, seine Kunden zu beliefern.

Beim Wiederaufbau der technischen Infrastruktur kommt dem Unternehmen zugute, dass es solide Vorsorgemaßnahmen für die Business Continuity getroffen hatte, in Form von Notfall-Infrastrukturen, externer Back-Ups und Archive.

Landau Media hat Strafanzeige gestellt und steht im engen Kontakt mit allen zuständigen Behörden.
KundInnen von Landau Media erreichen das versierte Customer Service Team unter der Hotline: +49 (0)30 / 202 42-188 oder unter kontakt@landaumedia.de