Newsletter

Wavemaker Germany beruft Dirk Fromm zum Chief Client Officer

Foto: © Wavemaker

Der erfahrene Mediaexperte und Ex-MediaCom-COO Dirk Fromm soll ab sofort als Chief Client Officer (CCO) das strategische Neukunden- und Kundenberatungsgeschäft von Wavemaker vorantreiben.

Als CCO zeichnet Dirk Fromm seit dem 01. April für das Neukunden- und Kundenberatungsgeschäft von Wavemaker verantwortlich. Der aktuelle Fokus seiner Arbeit liegt auf der konsequenten Weiterentwicklung der strategischen Beratungskompetenz, um den KundInnen der Agentur bei aller Dynamik des Marktes jetzt und in Zukunft flexibel und agil zum größtmöglichen Geschäftserfolg zu verhelfen. Dirk Fromm wechselt innerhalb der GroupM von MediaCom in die Geschäftsführung von Wavemaker.

Dirk Fromm verfügt über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Mediabranche. Vor seinem Wechsel zu Wavemaker war der heute 54-Jährige als Chief Operating Officer (COO) bei MediaCom tätig. In dieser Position verantwortete er die Strategie, die Beratung und das Neukundengeschäft der GroupM-Agentur. Zuvor leitete Fromm als CEO die Geschicke der Mediaagentur PHD Germany in Frankfurt. Weitere Stationen als Chief Executive EMEA und Co-Founder bei der Davinci Selectwork GmbH sowie als Managing Partner bei MEC runden das internationale Marken- und Media-Know-how von Dirk Fromm weiter ab. In seiner bisherigen Laufbahn arbeitete Dirk Fromm u. a. für Kunden wie Nestlé, Schwarzkopf, Bayer, Henkel, Bentley, Evolution of Smooth, Mars, Procter & Gamble, Weleda, Esprit, PlayStation, Nike und Mercedes.

Quelle: PM Wavemaker Germany