Newsletter

Umbau bei der SWMH, Digitalkonzerne und Online-Händler für Jobsuchende besonders attraktiv, zehn Gebote für erfolgreiches Networking

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Die Südwestdeutsche Medienholding (SWMH) will in den nächsten zwei Jahren mehr als 100 Mio. Euro in den Ausbau digitaler Angebote und die Wettbewerbsfähigkeit investieren. Gleichzeitig sollen Stellen wegfallen, im Digitalen sollen auch neue Jobs entstehen.
Sueddeutsche.de >>; handelsblatt.com >> (Paid)

2. Wer einen Job sucht, fühlt sich von Digitalkonzernen und Online-Händlern besonders angezogen – auch in Deutschland. Eine Glassdoor-Studie zeigt: E-Commerce-Riese Amazon ist das beliebteste Ziel von Jobsuchenden in Deutschland. Auf Platz zwei folgt mit Zalando ebenfalls ein E-Commerce-Händler, Platz drei belegt dagegen das deutsche Technologie-Traditionsunternehmen Siemens. Auf den Plätzen vier und fünf folgen die Software-Anbieter SAP und Google.
horizont.net >>

3. Lesetipp: Im Vorfeld des Female Future Festival am 24. Oktober in Wien listet Speakerin, Moderatorin und Buch-Autorin Tijen Onaran die zehn Gebote für erfolgreiches Networking.
derbrutkasten.com >>