Newsletter

Ulrike Hanky-Mehner, 10 Marketing- und Kommunikationstrends für 2019, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Nach der Fusion der Hamburger Havas Agenturen Havas PR und Havas beebop schied Ulrike Hanky-Mehner aus der Agentur aus. Die ehemalige geschäftsführende Gesellschafterin hat sich mit uhm Kommunikation, einer eigenen Kommunikationsberatung, in Hamburg selbstständig gemacht.
pr-journal.de >>

2. Lesetipp: Stefan Epler, Head of Strategy bei der Agentur Lewis Düsseldorf, stellt zehn Marketing- und Kommunikationstrends für 2019 vor. Seine Prognosen reichen vom Ende des Clickbaiting über die zunehmende Popularität von Podcasts bis hin zu mMaßgeschneiderten Illustrationen.
teamlewis.com >> (Teil 1); teamlewis.com >> (Teil 2)

3. +++ Etats +++
Die Tübinger Agentur Storymaker übernimmt die deutsche PR für das international tätigen Dienstleistungsunternehmen NTT DATA aus Japan.
storymaker.de >>

Die Deutsche Bahn-Tochter Ameropa mit Sitz in Bad Homburg vor der Höhe vergibt ihren PR-Etat an die Münchner Kommunikations-Agentur Wilde & Partner.
new-business.de >>

Vocato pr startet mit zwei neuen Kunden ins Jahr 2019: Die auf B2B-Kommunikation spezialisierte Kölner Agentur unterstützt die Pressearbeit von Kimberly-Clark Professional und sichert sich den Etat der Alter Solutions Deutschland GmbH ebenfalls im Bereich der Pressearbeit.
vocato.com >>