Newsletter

Trends 2019 – Ausblick auf das neue Medienjahr

Foto: © Fotolia/weedezign

Ich habe einen neuen Trend entdeckt, der das Leben leichter macht. Ich denke es wir ein Mega-Trend: Verlinken statt selber schreiben. Warum immer jeden Content selber mühsam erdenken? Es gibt doch so viel Ideen, die andere schon aufgeschrieben haben. So ist das Netz voll mit Prognosen für 2019, warum also selber welche aufstellen?

So hat der Pressesprecher die Gedanken der Großkopferten der PR-Industrie eingesammelt und schön aufbereitetet: pressesprecher.com >>

Der Zukunftsforscher Matthias Horx beobachtet eine „digitale“ Erschöpfung in unserer Gesellschaft“: haz.de >>

Sachar Klein sagt uns, welche Social Media Kanäle in 2019 erfolgreich Reichweite erzeugen können: linkedin.com >>

Nicht fehlen darf natürlich Thomas Knüwer, der mal wieder seine Glaskugel geputzt hat: indiskretionehrensache.de >>

So, das sollte doch wohl reichen, um sich ein Bild davon zu machen, was alles passieren könnte. Jetzt schauen wir einfach mal, was davon wirklich eintritt, und freuen uns auf 2019.


Über den Autor: andrea katheder für landau media, berlin 2013Uwe Mommert ist Geschäftsführender Gesellschafter von Landau Media. Darüber hinaus ist der Digitalexperte begeisterter Social Media- und Technology-Jünger und immer an innovativen Ideen interessiert. Für medienrot.de kommentiert Uwe Mommert regelmäßig das Mediengeschehen. Sie erreichen Uwe Mommert auch unter mommert@landaumedia.de, bei Xing und bei LinkedIn.