Newsletter

TikTok startet „Folge Mir“ – ein Schulungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen

Foto: © AdobeStock/prima91

Mit „Folge Mir“ stellt tikTok in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein Multi-Channel-Schulungsprogramm vor, das kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei unterstützen soll, das Potenzial von TikTok zu nutzen, um ihr Geschäft voranzubringen.

„Folge Mir“ dient als Wegweiser für KMU, die ihre Geschichten auf TikTok teilen und hier ihre Community aufbauen wollen, um ihre Geschäftsziele zu erreichen.

Authentisches Storytelling führt zu tatsächlichen Ergebnissen
Kleine Unternehmen sind ein wichtiger Teil der TikTok Community. Jeden Tag teilen Menschen ihre Geschichten, werben für ihre Produkte und Dienstleistungen und nehmen die Community mit hinter die Kulissen, während sie ihr Geschäft aufbauen.

Zahllose kleine Unternehmen weltweit haben ihre Geschichte erzählt, wie TikTok ihnen bei der Gründung oder dem Aufbau ihres Unternehmens geholfen hat. Einige sagten sogar, dass sie mithilfe von TikTok, ihr Geschäft durch die Unwägbarkeiten der Pandemie gesteuert haben. Zum Teil scheint dieser Erfolg darauf zurückzuführen zu sein, dass sich kleine Unternehmen auf TikTok „zu Hause“ fühlen. Mit „Folge Mir“ gibt es jetzt ein Programm, das noch mehr Kleinunternehmen den Einstieg auf TikTok ermöglichen soll.

Von anderen Unternehmen lernen
Ab dem 16. August können kleine Unternehmen in Deutschland von den Erfahrungen der KMU-BotschafterInnen profitieren. Sie geben Tipps, wie man die Möglichkeiten der Community nutzt und unterhaltsame Inhalte erstellt, um den eigenen Umsatz zu steigern.

Tipps von QChefs:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tipps von Infused Energy:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Folge Mir“ wird, je nach den Wünschen und Zielen seiner NutzerInnen, verschiedene Programme anbieten. KMU können sich für eine sechswöchige E-Mail-Serie anmelden, in der Best Practices für die Erstellung einer allerersten Kampagne auf TikTok aufgezeigt werden. Außerdem erhalten sie eine Anleitung, wie sie ihrer Markengeschichte am besten in ihre Videos integrieren. Dazu gehören ein Leitfaden zur Einrichtung eines kostenlosen Business-Accounts, Zugang zum Creative Center für inhaltliche Inspiration sowie Einblicke in die Nutzung des Ads Managers und der Promotion-Funktionen von TikTok, um die Kampagnenergebnisse weiter zu verbessern.

Quelle: PM TikTok