Newsletter

Territory, Quereinstieg in die PR, Christina Ramos-Campos

Foto: © Fotolia/gstockstudio

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Territory, Content-Marketing-Tochter von Gruner + Jahr, verlässt den Branchenverband Content Marketing Forum. Der Interessengemeinschaft der Content-Dienstleister im deutschsprachigen Raum geht damit ein Gründungsmitglied und Big Player verloren. Erst vor Kurzem hatte Gruner +Jahr seinen Austritt aus dem VDZ angekündigt.
cp-monitor.de >>

2. Laut einer Analyse von Gehalt.de nimmt die PR-Branche fachfremde Studienabsolventen am häufigsten auf. Demnach haben 31 Prozent der PR-Fachkräfte ein geisteswissenschaftliches Studium absolviert, 29 Prozent ein sozialwissenschaftliches. 14 Prozent der PRlerInnen haben einen Abschluss in Betriebswirtschafts- oder Volkswirtschaftslehre. Auch im Bereich Online-Marketing finden sich laut der Analyse viele Quereinsteiger.
gehalt.de >> via prreport.de >>

3. Christina Ramos-Campos koordiniert den Vertrieb von Landau Media in Norddeutschland. Im Interview mit dem Vertriebsmanager gibt sie Einblicke in ihren Job. Was sie an ihrer Aufgabe besonders reizt? „Unsere Produkte finde ich wichtig zur Wirkungskontrolle in der Kommunikationsarbeit – daher bewegt mich der Reiz, auch andere Unternehmen davon zu überzeugen und damit schließlich voranzubringen“, so Christina Ramos-Campos.
vertriebsmanager.de >>