Newsletter

SWR startet Podcast mit Influencerin Jule Nagel

„Es gibt keine doofen Fragen!“ Getreu diesem Motto soll sich Influencerin Jule Nagel in ihrem neuen SWR Podcast „jule be like“ auf den Weg machen und Fragen stellen.

Die Stuttgarterin Jule Nagel will stellvertretend für ihre HörerInnen alles zu einem für sie relevanten Alltagsthema herausfinden, egal ob Liebe, Freundschaft, Traumjob oder Mauerfall. Auf unterhaltsame Art und Weise soll so Wissen in verschiedenen Bereichen vermittelt, wenn es nach dem SWR geht. Die ersten beiden Folgen „Ohne Mauerfall – Ohne mich!“ und „Best Friends Forever?!“ sind seit dem 13. Januar 2022 in der ARD Audiothek, im Youtube-Kanal SWR Plus, auf der Website kindernetz.de und sowie auf allen bekannten Podcast-Plattformen abrufbar. Danach erscheint alle zwei Wochen eine neue Folge.

Jule Nagel produziert inzwischen für Millionen FollowerInnen auf TikTok und Instagram Videos Einblicke. Dabei gibt sie Einblicke in ihr Familienleben und erzählt von ihrer früheren Krebserkrankung. So interessiert und offen, wie sie auf ihren Kanälen über all das spricht, was sie bewegt, möchte sie auch in ihrem neuen Podcast Themen ansprechen und Fragen stellen. Das Motto dabei: Dumme Fragen gibt es nicht.

„jule be like“ ist eine Produktion des SWR in Zusammenarbeit mit der Flow media company. Die Redaktion liegt bei Simone Nürnberger und Sandra Goller unter Leitung von Stefanie von Ehrenstein.

Mit seinen Angeboten will der SWR nicht nur Kinder, sondern auch die ältere Zielgruppe der Pre-Teens und Teens ansprechen. Aufgrund dessen wurde der Youtube-Kanal „SWR Kindernetz Plus“ in „SWR Plus“ umbenannt. Der Kanal „SWR Kindernetz“ richtet sich weiterhin an die jüngere Zielgruppe. Außerdem wurde das Design der Youtube-Kanäle und der SWR Kindernetz-Website überarbeitet.