Newsletter

SWR gründet Innovationslabor, Forschungs­verbund ruft Regionalnachrichten-Portal ins Leben, Facebook ändert Umgang mit fragwürdigen Inhalten

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Vanessa Wormer wird ab 1. September 2020 das neu gegründete Innovationslabor beim Südwestrundfunk (SWR) in Baden-Baden leiten. Das SWR X Lab soll die Redaktionen der ARD-Anstalt mit Hochschulen und Start-ups vernetzen.
presseportal.de >>

2. Ein Forschungs­verbund hat mit molo.news ein Regionalnachrichten-Portal für Bremen ins Leben gerufen. Die Plattform sammelt und verbreitet via Smartphone-App die wichtigsten Artikel regionaler Medien, aber auch Mitteilungen von Vereinen und Initiativen. Das Projekt des Zentrums für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) der Universität Bremen, des Instituts für Informationsmanagement Bremen und des Hamburger Leibniz-Instituts für Medienforschung / Hans-Bredow-Institut (HBI) wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.
horizont.net >>

3. Nach Kritik am Umgang mit fragwürdigen Posts und dem Werbeboykott mehrerer Konzerne ändert Facebook seinen Umgang mit fragwürdigen Inhalten und will diese plötzlich doch markieren – auch solche von US-Präsident Trump.
tagesschau.de >>