Newsletter

Studie zur „Marketingorganisation der Zukunft“, Trends im Social Media Marketing, Corporate Blogs im Mittelstand.

1. 79 Prozent der MitarbeiterInnen in Unternehmen glauben, dass Unternehmenskommunikation und Marketing zusammengelegt werden, weil Arbeitsweisen und Zielgruppen sich annähern. Das ist eines der Ergebnisse der Studie „Marketingorganisation der Zukunft“ vom Deutschen Marketing Verband (DMV) und den Zukunftsforschern BathenJelden. Für die Studie wurden 40 Einzelinterviews, u.a mit Unternehmensvorständen und Marketingverantwortlichen, geführt. Zusätzlich wurde eine Online-Befragung mit über 800 Teilnehmern aus dem Marketingumfeld der unterschiedlichsten Branchen und Unternehmensgrößen durchgeführt.
marketingverband.de (Studie als PDF zum kostenlosen Download) >>
prreport.de >>

2. „B2B-Unternehmen [halten] LinkedIn für den wichtigsten Kanal in ihrer Social Media Strategie. Neben LinkedIn haben auch Twitter und Blogs für Unternehmen im B2B-Bereich eine größere Bedeutung als im B2C-Marketing.“ Zum diesem Schluss kommt die jährliche Studie von den Machern von Social Media Examiner, die regelmäßig MarketingexpertInnen aus aller Welt und aus den unterschiedlichsten Unternehmen, von kleinem Betrieb bis zum Großkonzern, befragen. 2.800 Marketer wurden im Rahmen des „2014 Social Media Marketing Industry Report“ befragt.
socialmediaexaminer.com (englisch) >>
tobesocial.de >>

3.  Gerade der Mittelstand kann mithilfe von Blogs Inhalte zeitgemäß aufbereiten und Umsätze generieren. Das attestiert das Team von brandiz. und zeigt anhand gelungener Beispiele, wie sich KMUs in Corporate Blogs profilieren (können).
brandiz.de >>