Newsletter

Studie „User Experience im Corporate Reporting“, Personalien, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Das PDF bleibt für die LeserInnen digitaler Geschäftsberichte das bevorzugte Format. Besonders gut angenommen werden interaktive PDFs mit klickbaren Inhalten und Navigationsmöglichkeiten. Das zeigt die Studie „User Experience im Corporate Reporting“, die die Mainzer Kommunikationsagentur MPM Corporate Communication Solutions gemeinsam mit der Hochschule Mainz durchgeführt hat.
mpm.de >> via pr-journal.de >>

2. +++ Personalien +++
Dr. Jasmin Fischer hat zum 15. Juni 2020 die Leitung der Unternehmenskommunikation der FUNKE Mediengruppe. In dieser Funktion verantwortet sie die Positionierung des Verlages sowie die interne, externe Kommunikation und Corporate Events. funkemedien.de >>

Jan Töpfer bekleidet seit Mai das Amt des Head of Political Communications bei Cosmonauts & Kings mit Sitz in Berlin. pr-journal.de >>

Felix Sparkuhle ist vom 1. Juli an Communication Manager und Pressesprecher für die Themen Nachhaltigkeit und Personal bei Siemens Energy.
prreport.de >>

Stefan Wriege verantwortet seit Kurzem die externe Kommunikation des Triebwerkherstellers Rolls-Royce Deutschland und weiterhin den Bereich Business Aviation weltweit.
pressesprecher.com >>

3. +++ Etats +++
Die Berliner PR-Agentur PR4You unterstützt AWA Hotel in München in Sachen PR, Kommunikation und Social Media. pr-journal.de >>

Die Kommunikationsagentur Farner St.Gallen gestaltet Auftritt und Gesamtkommunikation für Swisstransplant. Im Zentrum der Kommunikation steht die Swisstransplant-Website, die Farner St.Gallen mitgestalten wird.
farner.ch >>

Die Content-Marketing-Agentur C3 Creative Code and Content entwickelte für den Tech-Konzern Giesecke+Devrient (G+D) eine neue Content-Plattform namens G+D SPOTLIGHT. Diese soll als zentrale Anlaufstelle für Kunden, Interessierte, Medien und die Öffentlichkeit dienen.
new-business.de >>