Newsletter

Studie Social-Media-BotschafterInnen, Xing Talk, Gasag-Kommunikationschef Rainer Knauber

Foto: © Fotolia/nyul

Foto: © Fotolia/nyul

1. Unternehmen versäumen, MitarbeiterInnen zu Social-Media-BotschafterInnen zu machen. Dabei würden sich viele von ihnen gern mehr für ihr Unternehmen in den sozialen Medien einsetzen. Das zeigt eine weltweiten Studie unter 1.000 WissensarbeiterInnen, die die Kommunikationsagentur LEWIS durchgeführt hat.
teamlewis.com >>, publish.teamlewis.com >> (Studienergebnisse im Detail)

2. Xing Talk: Das Businessnetzwerk startet ein eigenes Audio- und Videoformat, um neue Mitglieder zu gewinnen. Im Rahmen dieses Formaten sollen künftig alle zwei Wochen bekannte und interessante Persönlichkeiten darüber berichten, was sie persönlich bewegt.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

„Mit Xing Talk haben wir ein Format gefunden, spannende Leute vorzustellen, mit ihnen zu diskutieren […] und das über Xing, aber auch über Portale wie iTunes oder andere Podcast-Hoster anzubieten. […| Der Slogan ist Arbeit. Zukunft. Digital.“, erklärt Jennifer Lachman, Chefredakteurin Xing News.
wuv.de >>; meedia.de >>; youtube.com >> (Interview Jennifer Lachman); xing.com >>

3. Interview-Tipp: Gasag-Kommunikationschef Rainer Knauber gibt Einblicke in die Neuaufstellung des Energiekonzerns. Dabei verrät er, dass für die neue Kampagne Vertrieb und Kommunikation erstmals sehr eng zusammengearbeitet haben. Außerdem wurden die Webseiten neu gestaltet, es gibt einen neuen Blog und die sozialen Medien spielen künftig eine größere Rolle. „Für die Kommunikation mit Kunden nutzen wir Facebook, für die mit Stakeholdern und Multiplikatoren Twitter. […] Mit dem Blog wollen wir zeigen, was in uns steckt: etwa, dass wir uns seit Jahren für Kunst und Kultur in der Hauptstadt engagieren, indem wir Institutionen wie die Neuköllner Oper oder das Grips-Theater unterstützen“, so Knauber.
pressesprecher.com >>