Newsletter

Studie: CEOs verstärkt auf LinkedIn aktiv, ddp gründet PR-Agentur Insight Publishing GmbH, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. CEOs in Frankreich sind am aktivsten in den sozialen Netzwerken. Das zeigt eine aktuelle Studie des PR-Netzwerks ECCO International Communications. An zweiter Stelle folgt Dänemark. Den dritten Platz teilt sich Australien mit den Niederlanden. Deutschland verbessert sich vom Schlusslicht auf Platz 12. Laut der Studie sind mittlerweile 58% der Chefs auf dem Karriereportal LinkedIn vertreten (2017: 41%). Twitter spielt weiterhin eine deutlich geringere Rolle – lediglich 17% der Vorstände sind dort aktiv (2017: 14%).
wuv.de >>; pressebox.de >>

2. Die Hamburger Mediengruppe ddp erweitert ihr Leistungsspektrum und gründet die PR-Agentur Insight Publishing GmbH. Die Boutique-Agentur ist spezialisiert auf Beratung in den Bereichen Public Relations, Advertorials, Influencer und Publishing.
presseportal.de >>

3. +++ Etats +++
Der international tätige Sicherheitskonzern Giesecke+Devrient (G+D) mit Hauptsitz in München hat PR-COM mit weltweiter Presse- und Kommunikationsarbeit beauftragt.
pr-journal.de >>

Die Berliner Agentur Heimat betreut seit August den RidePooling-Fahrdienst CleverShuttle. Heimat konnte sich im Pitch gegen vier weitere Agenturen durchsetzen.
new-business.de >>

Das Berliner Studio von SinnerSchrader hat sich im Pitch des Kosmetik-Unternehmens cosnova mit Sitz in Sulzbach am Taunus durchgesetzt und wird digitale Leadagentur. wuv.de
wuv.de >>