Newsletter

Studie „B2BMarketing-Budgets 2014“, Stakeholderkommunikation verbessern, warum Twitter für CEOs sinnvoll ist.

Three little black kittens sitting in the garden
1. Sechs Prozent ihres gesamten Marketingbudgets gaben deutsche Industrieunternehmen vergangenes Jahr für PR aus – das waren zwei Prozent mehr als noch 2013. Das zeigt die Studie „B2BMarketing-Budgets 2014“ des Bundesverbandes Industrie Kommunikation (bvik). Befragt wurden 104 Industrieunternehmen ab 50 MitarbeiterInnen.
bvik.org >> (Zusammenfassung der Studie kostenlos downloaden); prreport.de >>

2. Stakeholder-Kommunikation: Karin Huber zeigt, wie Unternehmen in sechs Schritten einen echten Dialog initiieren können.
springerprofessional.de >>

3. Twitter könnte den Arbeitsalltag eines CEOs um einiges bereichern, attestiert Andreas Weck und listet sechs gute Gründe, warum der Kurznachrichtendienst für Führungskräfte sinnvoll ist.
t3n.de >>