Newsletter

SocialWebBuzz TecDax-Firmen

Auch für diese Ausgabe haben wir noch an einigen Kleinigkeiten geschraubt, um dem Buzz noch genauer aufzusetzen. So haben wir bei Telefonica den Suchterm um „O2“ erweitert. Und der Effekt ist gleich sehr gravierend. Denn so konnte sich Telefonica direkt an die Spitze des Buzz setzen. Ganz deutlich zeigt sich, dass die Marke „O2“ in der Berichterstattung der Onlinemedien allein schon davon profitiert, dass es in einigen Städten die O2-Arenen als Veranstaltungsorte gibt. Allein die Veröffentlichungen zu den Veranstaltungen bringen immer wieder die Marke in die Medien.

Jenoptik profitierte im vergangenen Monat größtenteils nur im Bereich der Onlinemedien. Die Unternehmensmeldungen zeigen inhaltliches Auf und Ab. Von Gewinnwarnung über konservative Einschätzungen durch Analysten bis hin und Großauftragsmeldungen war alles dabei. RIB Software konnte gleich mehrere neue Auftragseingänge vermelden. Das brachte positive Berichterstattung und schob das Unternehmen im Buzz deutlich nach vorne.

Evotec hatte offenbar nicht viel zu vermelden und rutschte daher weit nach unten ab.

TecDAX Firmen 10-2014-2

Zum SocialWebBuzz – TecDax-Unternehmen

medienrot und Landau Media präsentieren den „SocialWebBuzz – TecDax-Firmen“. Für den „SocialWebBuzz – TecDax-Firmen“ wertet die medienrot-Redaktion über die Medienmonitoring-Software der Landau Media AG zahlreiche Nachrichtenwebseiten, Presseportale, Twitter, Facebook und verschiedene Foren aus. Dabei werden die Erwähnungen für die 30 aktuell TecDax-geführten Unternehmen sowohl quantitativ als auch qualitativ beobachtet, ausgewertet und berücksichtigt.

Der „SocialWebBuzz – TecDax-Firmen“ wird monatlich auf medienrot.de veröffentlicht. Für den Monat Oktober wurden über 71.000 Erwähnungen ausgewertet. Für den „Buzz“ werden die Ergebnisse der Unternehmen ausgewiesen und als Infografik visualisiert.