Newsletter

Siemens streicht 70 Kommunikationsjobs in Deutschland, Bundesregierung goes Facebook, 5 Schritte zum perfekten How-to-Video.

1. Vor dem Hintergrund des 2014 vollzogenen Konzernumbaus will Siemens insgesamt 3.300 Stellen in Deutschland abbauen, darunter auch 70 Kommunikationsjobs. „Gute Karten auf einen Verbleib haben dann wohl vor allem die Beschäftigten, die bereit und fähig sind, den digitalen Wandel der Kommunikation mitzugehen und zunehmend kanalübergreifend zu arbeiten“, fasst Daniel Neuen die Situation zusammen.
prmagazin.de >>

2. Seit vergangene Woche Freitag ist die Bundesregierung, genauer das Team um Regierungssprecher Steffen Seibert, nun auch auf Facebook aktiv. Auf der Seite soll mit multimedialen Inhalten über aktuelle Entwicklungen und Hintergründe informiert werden. Auch eine Möglichkeit zum Dialog mit den BügerInnen soll hier geschaffen werden.
facebook.com/Bundesregierung >>
social-secrets.com >>

3. How-to-Videos sind beliebt – sowohl bei den NutzerInnen als auch bei Unternehmen. Wie man zu einem perfekten How-to-Video kommt, erklärt Isolde Kommer in fünf Schritten.
netzaktiv.de >>

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.