Newsletter

Schalke 04 experimentiert mit Periscope, Kommunikation in Familienunternehmen, Gastbeiträge.

1. Als erster Fußball-Bundesligist experimentiert Schalke 04 mit Twitters Livestreaming-App Periscope. Der Grund liegt auf der Hand: Fußball ist Live-Sport. „Mit allen Online-Kanälen verfolgen wir das Ziel, unseren Fans Mehrwerte zu bieten. Und die schafft man am besten durch Nähe, Emotionalität und unverfälschte Live-Erlebnisse. Dafür ist Periscope besonders gut geeignet“, erklärt Tobias Schmidt, Leiter Club Media bei Schalke 04.
horizont.net >>

2. „Nachfolge braucht mehr Kommunikation“, fordert Michaela Paefgen-Laß und fasst zusammen, wie (interne) Kommunikation in Familienunternehmen gelingen kann.
springerprofessional.de >>

3. Mithilfe von Gastbeiträgen können Unternehmen Expertise beweisen und sich als Meinungsführer zu bestimmten Themen positionieren. PR-Professorin Annika Schach gibt Tipps, wie man einen Autorenbeitrag professionell verfasst, und stellt Praxisbeispiele vor.
pressesprecher.com >>

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.