Newsletter

Rocket Internet gründet Kommunikationsagentur, inszenierte Twitter-Öffentlichkeit, fünf Gründe für YouTube-Marketing.

1. Rocket Internet, die Start-up-Schmiede der Samwer-Brüder, hat eine Kommunikationsagentur mit Namen RCKT gegründet. Gründer sind Rocket-Kommunikationschef Andreas Winiarski und sein früherer Mitarbeiter Nils Seger. Zum Angebot der Agentur gehören Produkt-PR, Unternehmens- und Krisenkommunikation, Markenkommunikation und Werbung sowie digitales und klassisches Corporate Publishing. Auch eine Videoeinheit wird gerade aufgebaut.
rckt.com >>
prmagazin.de >>

2. Twitter wird vor allem von JournalistInnen und PRlerInnen genutzt, attestieren Dr. Mathias König und Dr. Wolfgang König von der Universität Koblenz-Landau. In ihrem Artikel hinterfragen sie die angeblich aktive Twitter-Öffentlichkeit anhand dreier Fälle aus der Praxis.
hamburger-wahlbeobachter.de >>

3. Bewegtbildinhalte sind auch aus der Unternehmenskommunikation nicht mehr wegzudenken. Christoph Janke listet in diesem Zusammenhang fünf Gründe für YouTube-Marketing.
new-communication.de >>

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.