Newsletter

Ranking der 100 weltgrößten Medienkonzerne, welche Unternehmen in Deutschland am meisten zahlen, „Youtube Spaces” in Berlin eröffnet

Foto: © Fotolia/vladans

1. Im Ranking der 100 weltgrößten Medienkonzerne setzt sich AT&T an die Spitze der Tabelle und überholt den Google-Mutterkonzern Alphabet. Unter den Top 10 ist kein einziges europäisches Unternehmen – der erste deutsche Name findet sich mit Bertelsmann auf Platz 16.
horizont.net >>

2. Glassdoor hat ermittelt, welche Unternehmen in Deutschland am meisten zahlen. Angeführt wird das Ranking, das auf dem Median aller für das jeweilige Unternehmen angegebenen Bruttogrundgehälter beruht, von Nokia. Auf den Plätzen folgen Intel & Opel Automobile.
wuv.de >>

3. Youtube hat am Dienstag in Berlin ein neues Kreativ-Zentrum für KünstlerInnen und YoutuberInnen eröffnet. „Youtube Spaces” bietet auf 1.500 Quadratmetern komplett ausgestattete Videostudios, eine Coworking-Area und Ruhezonen. Wer die Räumlichkeiten nutzen will, muss mehr als 10.000 AbonnentInnen auf dem eigenen Youtube-Kanal nachweisen können.
t3n.de >>