Newsletter

Plötzlich Homeoffice – ein Notfall-Leitfaden hilft

Foto: © AdobeStock/fotogestoeber

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen und ihre MitarbeiterInnen zu schützen, stellen viele Unternehmen derzeit auf das Arbeiten im Homeoffice um. Dabei zeigt sich, dass gerade Unternehmen, bei denen das bislang noch kein Thema war, dabei unvorbereitet vor organisatorischen Herausforderungen stehen: Wie halte ich Meetings ab, wenn plötzlich alle Teilnehmer vor ihren heimischen Rechnern sitzen? Wie halte ich den Teamgeist und die Motivation aufrecht? Wie gewährleiste ich Cyber-Security? Und welche hilfreichen technischen Tools gibt es? Diesen Fragen widmet sich Bettina Wittmann* in ihrem Leitfaden „Plötzlich Home Office – Der Corona Virus Notfall Leitfaden für Arbeitgeber, Arbeitnehmer & Selbstständige“. Dieser enthält praktische Tipps und Hinweise fürArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen. Hier ein kleiner Auszug:

Homeoffice-Tipps für ArbeitgeberInnen:

• Rechtliche und steuerliche Grundlagen überprüfen
• Technologie und Infrastruktur-Update
• Transparenz geben – Vertrauen schenken
• Klare, messbare Ziele setzen
• Klare Rollen und Aufgaben verteilen
• Offene und regelmäßige Kommunikation ist das Wichtigste
• Zeit für Veränderung nutzen (ein eigenes Online-Unternehmenshandbuch)
• Motivation hochhalten!
• Führen Sie regelmäßige Pausen ein
• Finden Sie einen (Homeoffice/Remote Work) Business Mentor

Homeoffice-Tipps für ArbeitnehmerInnen:

• Zeit umzudenken: Lernen Sie Ihr Arbeitsverhalten besser verstehen
• Vorausschauend agieren
• Absprache mit der Familie: Arbeitszeit klar kommunizieren
• Arbeitsplatz zu Hause schaffen – Dabei sind folgende Fragen hilfreich: Welche Art von Arbeitsbereich passt am besten zum Arbeitsstil? Brauche ich einen separaten Raum oder bin ich lieber umgeben von Menschen? Was lenkt mich ab und was inspiriert mich? Zum Beispiel ein Fenster? Welche Ressourcen brauche ich in meiner unmittelbaren Umgebung? An welchem Platz habe ich die beste Internetverbindung, die meiste Ruhe und ggf. den schönsten Hintergrund? Vor allem für (spontane) Online-Meetings mit Video!
• Beweisen Sie sich: Remote Work & Effizienzsteigerung

Den vollständigen Leitfaden finden Sie hier: bettinawittmann.com >> (Download nach Anmeldung)


Über die Autorin: Bereits 2012 beschäftigte sich Bettina Wittmann stetig mit den Anforderungen eines erfolgreich geführten Unternehmens mit Remote Arbeitern. 2016 gründete sie schließlich während einer 1,5-jährigen Weltreise durch Asien, Europa und die USA die Digitale Marketing Agentur weBOUND marketing. Seit 2017 spricht Wittmann auf diversen Konferenzen im In- und Ausland zum Thema Remote Arbeit und Business Aufbau. Sie ist außerdem Gastlektorin diverser internationaler Universitäten und Business Mentorin bei Startup Live, Techstars und greenstart. 2019 organisierte sie die erste remote Weihnachtsfeier mit ihrem Team auf zwei Kontinenten verteilt und gilt als „Pionierin im Bereich Remote Arbeit”.