Newsletter

Personalien aus dem Berliner Verlag, LinkedIn ist wichtigste Plattform der CEOs, Elon Musk verkündet Twitter-Abschied

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Der Berliner Verlag engagiert Michael Maier als Geschäftsführer und Herausgeber der Berliner Zeitung. Maier war von 1996 bis 1999 bereits Chefredakteur. Margit J. Mayer, Ex-Chefin der deutschen Harper’s Bazaar, übernimmt die Leitung für die Bereiche Style und Zeitschriften. Im Gespräch mit der Redaktion der Berliner Zeitung sprechen Holger und Silke Friedrich über den Neustart des Berliner Verlags.
tagesspiegel.de >>; berliner-zeitung.de >> (Gespräch)

2. Einer Analyse der Digitalagentur Suchdialog zufolge sind 17 der 31 Dax-Vorstandschefs nicht in sozialen Netzwerken aktiv – bei den Dow-Jones-Kollegen sind es nur 9 von 30. Demnach erreichen die DAX-30-Chefs auf LinkedIn im Schnitt rund 22.000 Menschen, die US-KollegInnen ca. 105.000.
wuv.de >>

3. Tesla-Chef Elon Musk verkündet seinen Abschied von Twitter. Er sei sich nicht sicher, welchen Nutzen der Kurznachrichtendienst und fügte hinzu: „Gehe offline“.
twitter.com >> via tagesspiegel.de >>