Newsletter

Neugründung: Die ZOLA MEDIA Agency geht an den Start

Lorraine Wandl | Founder & CEO ZOLA MEDIA Agency

Am 1. Oktober hat Gründerin Lorraine Wandl (Foto) in München die ZOLA MEDIA Agency an den Start gebracht. Mit ihrer Agentur will sie laut eigener Aussage vor allem eines: verbinden.

Die ZOLA MEDIA Agency versteht sich als holistische Social-Media- und Kommunikationsagentur. Dabei fokussiert sich das junge Unternehmen nicht nur auf Social-Media-Marketing, sondern bietet parallel Beratung und Implementierung von Unternehmensstrategien in dem Bereich Corporate Communications.

Die ZOLA MEDIA Agency startet als virtuelle Agentur; der offizielle Standort ist in München, doch es gibt bereits eine weitere Repräsentation in Stockholm, Schweden, und für die Zukunft sind zusätzliche Expansionen ins Ausland geplant. Das Leistungsspektrum der Neugründung erstreckt sich von Kampagnenplanungen, über Influencer Marketing und Content Creation bis hin zu Workshops, Consultancy und projektbasierte Unterstützung für interne und externe Unternehmenskommunikation.

Gründerin Lorraine Wandl hat Communication Management (BA) und International Business Management (MSc) studiert und Berufserfahrung in den Bereichen Social Media Management, Graphic Design, Content Marketing und Corporate Communications gesammelt. Unter anderem war sie als SEO Editor bei BUNTE.de tätig, implementierte die interne Kommunikation bei dem deutschen FinTech Unternehmen Fidor Bank AG und war zuletzt bei der Lifestyle-Agentur haebmau AG für Corporate Communications zuständig. Mit dem Schritt der Neugründung der ZOLA MEDIA Agency, möchte sie ihre Expertise der verschiedenen und facettenreichen Bereiche unter einem Dach vereinen. „‚Social Media & Communication von A bis Z‘ ist nicht nur ein Marketingclaim, sondern unser höchster Anspruch. Quasi mein Herzensversprechen“, sagt Lorraine Wandl.

Neukunden und erste Projekte

Die ZOLA MEDIA Agency freut sich, bereits erste Kunden von ihrem Konzept überzeugt zu haben. So betreut die Agentur beispielsweise den Auftritt des Münchner Immobilienmaklers Matthias Wandl der rimaldi AG. Außerdem arbeiten die ZOLAs an Projekten im Sustainability-Marketing, einem Bereich, den sich die ZOLA MEDIA Agency unbedingt auf die Fahne schreiben möchte. “Ohne nachhaltige Ansätze, ohne uns”, lautet das Credo. Bei dem umfassendsten Projekt der Agentur dreht sich daher alles um Nachhaltigkeitskampagnen, E-Mobility und Sustainability-Awards in Kooperation mit namhaften Brands und Meinungsgebern der Branche. Seit neuestem freut sich die ZOLA MEDIA Agency auch für die “Echte Mamas GmbH”, die größte Community für Mütter, im Kampagnenmanagement und Content Marketing tätig zu sein. Weiters supportet die Agentur mit ihrem schwedischen Standort Nordics-Unternehmen dabei, ihren Influencer-Pool und Digital-Auftritt im DACH-Markt zu verbessern.

Quelle: PM ZOLA MEDIA Agency