Newsletter

Neues Geschäftsführungsduo bei Scholz & Friends Trademarks

Pia Gerhard & Kevin Becker, Geschäftsführung Scholz & Friends Trademarks

Mit Pia Gerhard und Kevin Becker übernehmen ab sofort zwei langjährige Mitarbeitende von Scholz & Friends die Geschäftsführung von Scholz & Friends Trademarks. Pia Gerhard wird Geschäftsführerin Kreation und Kevin Becker übernimmt die Rolle als Geschäftsführer Beratung.

Pia Gerhard verantwortet als Geschäftsführerin Kreation die kreative Leitung von Scholz & Friends Trademarks und entwickelt gemeinsam mit dem Team Designlösungen mit dem Fokus auf Packaging-Design, Brand-Design und Editorial-Design. Besonders der Bereich Packaging-Design, den Scholz & Friends Trademarks bereits bei der Gründung vor sechs Jahren eingeführt hat, soll weiter ausgebaut werden. Dabei geht es Pia Gerhard vor allem darum, bei Verpackungen das Thema Nachhaltigkeit noch stärker zu optimieren und die Vernetzung mit der digitalen Welt auszubauen.

Pia Gerhard ist seit 2005 mit kurzer Unterbrechung bei Scholz & Friends – startete als Praktikantin bei Scholz & Friends Hamburg, durchlief diverse Stationen der Agenturgruppe und war zuletzt als Executive Creative Director von Scholz & Friends Trademarks tätig, wo sie für Kunden wie ALDI SÜD, ALDI Nord, Kneipp, Rapunzel Naturkost, Asklepios und weitere arbeitete.

Kevin Becker wird zum Geschäftsführer Beratung von Scholz & Friends Trademarks befördert. In seiner neuen Funktion wird er auch innerhalb der Agenturgruppe die Kompetenzen entsprechend der individuellen Kundenbedürfnisse verknüpfen und neue Potenziale lokalisieren, um überlegene Lösungen im Bereich Packaging Design und Markenführung umzusetzen.

Er kam 2012 als Junior Berater zum Retail-Experten Scholz & Friends BuyQ und ist im Rahmen der Neugründung von Scholz & Friends Trademarks 2016 als Senior Berater zu dem Product Experience Spezialisten gewechselt. Zuletzt verantwortete er als Client Service Director Kunden wie The Plantly Butchers, zooplus, Rapunzel Naturkost und Asklepios. Darüber hinaus engagiert sich Kevin Becker als Ambassador für das D.E.I.-Programm von Scholz & Friends zur Förderung von Vielfalt und von einem integrativen Arbeitsumfeld als wichtigen Motor für Kreativität und Innovation.

Scholz & Friends Trademarks unterstützt Unternehmen bei der strategischen Ausrichtung ihres Markenportfolios mit den Schwerpunkten Packaging Design und Markenführung im Bereich Eigenmarken.

Quelle: PM Scholz & Friends