Newsletter

Neue Podcasts, Personalien, Etats

Hannah Heinzinger (links) und Raphaela Naomi Heinzl (Foto : © Max Hoftstetter)

1. +++ Podcasts +++
PULS, das junge Content-Netzwerk des BR, produziert in Kooperation mit funk den neuen Podcast „Grünphase“. Darin stellen sich Hannah Heinzinger und Raphaela Naomi Heinzl (Foto) gegenseitig Aufgaben, um ihren Alltag nachhaltiger zu gestalten. Der Podcast ist ab heute immer montags auf allen gängigen Podcast-Plattformen und in der ARD Audiothek zu hören. ardaudiothek.de >>

DIE ZEIT und ZEIT ONLINE starten neuen Geschichtspodcast: „Wie war das nochmal?“ fragen sich ab sofort einmal im Monat Markus Flohr und Judith Scholter und sprechen über geschichtliche Ereignisse und diskutieren, was sie für unsere Gegenwart bedeuten.
zeit-verlagsgruppe.de >>

Die Tourismus-Agentur Schleswig-Holstein GmbH (TA.SH) hat ihren ersten eigenen Podcast veröffentlicht, der bei den Zuhörenden Reiselust wecken soll. In „ShoreTime – der Küstenschnack“ geht es um alles, was Land und Leute im echten Norden so besonders macht. Neue Folgen erscheinen freitags im Zweiwochenrhythmus.
presseportal.de >>

2. +++ Personalien +++
Mara Delius, Feuilleton Redakteurin und Autorin der WELT und seit 2017 Leiterin der Literarischen Welt, ist ab sofort auch Herausgeberin der Literaturbeilage.
axelspringer.com >>

Florence Randrianarisoa und Nemi El-Hassan verstärken das Team der WDR-Wissenschaftsmarke Quarks. Die beiden Ärztinnen füllen die von Mai Thi Nguyen-Kim hinterlassene Lücke und werden die TV-Sendung im Wechsel mit Ralph Caspers moderieren.
presse.wdr.de >>
Update vom 14.09.2021: Der WDR wird den geplanten Start der Moderation von Nemi El-Hassan bei Quarks vorerst aussetzen. Die Vorwürfe gegen sie wiegen schwer. Es wiegt aber auch schwer, einer jungen Journalistin eine berufliche Entwicklung zu verwehren. Deshalb ist eine sorgfältige Prüfung geboten. Nemi El-Hassan hat den Sender in diesen Tagen über ihre Teilnahme an der Al-Quds-Demonstration im Jahr 2014 und weiteren Demos informiert.
presseportal.de >>

Nächster prominenter Neuzugang bei Netflix: Der Streamingdienst macht Katja Hofem nach DWDL.de-Informationen zur deutschen Serienchefin. Sie kommt vom lokalen Konkurrenten Joyn, war dort bis Januar noch Managing Director.
dwdl.de >>

Till Dreier ist seit dem 1. August neuer Pressesprecher sowie Referent Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (BDO). Er folgt auf Christian Wahl und berichtet direkt an die Hauptgeschäftsführerin Christiane Leonard.
kom.de >>

3. +++ Etats +++
Der langjährige Etathalter Mindshare (GroupM) muss den Unilever-Etat in Deutschland an PHD (Omnicom-Gruppe) abgeben.
wuv.de >> (paid)

Der Möbel-Hersteller Rolf Benz aus dem baden-württembergischen Nagold hat sich nach einem Pitch für die Stuttgarter Agentur oddity als neue Lead-Agentur entschieden.
new-business.de >>

Pitch Erfolg der Berliner Agentur We Do communication GmbH. Das PR-Team konnte sich den Kommunikationsetat der internationalen University of Europe for Applied Sciences (UE), Potsdam, für die DACH-Region sichern.
pr-journal.de >>