Newsletter

Mitdiskutieren im „medientalk live“: CIVIS Medienstiftung und COSMO starten neues Instagram-Format

Bild: © AdobeStock/ Gstudio

Wie Zeitungen, Rundfunk und Online-Formate über Themen der Einwanderungsgesellschaft berichten, steht im Mittelpunkt des neuen Instagram-Formats, das die CIVIS Medienstiftung und COSMO ab dem 7. Juli 2022 veröffentlichen.

Alle drei Wochen, immer donnerstags um 18 Uhr, laden die Hosts Nadine Hadad und Marspet Movsisyan abwechselnd zum Livegespräch auf den Instagram-Kanälen der CIVIS Medienstiftung und COSMO ein.

Die Hosts reflektieren mit Fachleuten und UserInnen die außerordentlich große Bedeutung der Medien für das Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Herkunft und Prägung. Auch die ZuschauerInnen können ihre Erfahrungen und Eindrücke einbringen.

In der ersten Sendung geht es darum, wie seit dem Angriff auf die Ukraine andere Krisengebiete und die Not der Menschen, die von dort zu uns kommen, aus dem Fokus vieler Medien geraten sind.

Nadine Hadad spricht darüber mit der Journalistin und Bestseller-Autorin Natalie Amiri, die insbesondere über Iran und Afghanistan berichtet.

„medientalk live“ ist eine Zusammenarbeit der CIVIS Medienstiftung und COSMO (WDR), gefördert von der Stiftung Mercator. Alle drei Wochen, donnerstags um 18 Uhr. Los geht’s am 7. Juli 2022.

Quelle: PM CIVIS Medienstiftung