Newsletter

Kritik an Facebook-Seite der Bundesregierung, Gifs in der Unternehmenskommunikation, visuelle Kommunikation mit Instagram.

Three little black kittens sitting in the garden1. Medienberichten zufolge kritisieren einige JuristInnen, dass der Facebook-Auftritt der Bundesregierung die Grenze zur verbotenen Werbung überschreitet. Medienrechtler Matthias Cornils von der Universität Mainz attestiert der Seite einen „stark werblichen Charakter“. „Das ist nicht ungefährlich für Medien, die hier in der Kommunikation zwischen Regierung und Volk einfach mal ausgeblendet werden. Denn hier präsentiert sich die Regierung und es wird nur gezeigt, was dem Bundespressamt genehm ist“, resümiert Alexander Becker, Redaktionsleiter von MEEDIA.de.
meedia.de >>

2. Videos bei YouTube, animierte Gifs bei Facebook – in der Unternehmenskommunikation wird zunehmen auf moderne Bildsprache gesetzt. Alexander Karst und Michaela Koch zeigen die Vorteile von Gif-Formaten auf.
pressesprecher.com >>

3. Wie visuelle Kommunikation mit Instagram funktionieren kann, zeigt Jochen Hencke am Beispiel der Stiegl Brauerei. Ein Klicktipp.
pr-blogger.de >>