Newsletter

Klassische PR als Auslaufmodell, MitarbeiterInnen als MarkenbotschafterInnen, Hangouts (on Air).

1. Die klassische PR ist bald ein Auslaufmodell, attestiert Nadine Rasthofer. Sie rät: Die Unternehmenskommunikation sollte so multimedial sein wie ihre NutzerInnen, authentisch sein und zum Unternehmen passen.
blog.lewispr.de >>

2. Eine gute Unternehmenspräsenz im Social Web lebt von engagierten Mitarbeitern, betont Klaus Eck. Er findet: Kein Unternehmen sollte heutzutage auf MitarbeiterInnen als MarkenbotschafterInnen verzichten, denn sie stehen für Glaubwürdigkeit und Authentizität. Wie Unternehmen und MitarbeiterInnen gleichermaßen davon profitieren, führt Eck in seinem Gastbeitrag aus.
pressesprecher.com >>

3. Hangouts (on Air) bieten Unternehmen zahlreiche Möglichkeiten z.B. fürs Community Management. Christian Müller stellt elf Einsatzmöglichkeiten vor, Fans und KundInnen aktiv in die Kommunikation einzubeziehen.
karrierebibel.de >>

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.