Newsletter

Kinder-Medien-Studie 2019, Trendbarometer Industriekommunikation, wann der Betriebsrat bei Social Media mitredet

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Kinder im Alter von vier bis 13 Jahren schauen mehrfach pro Woche Filme, Serien oder Fernsehsendungen, auch Audio-Angebote stark nachgefragt. Zudem lesen laut aktueller Kinder-Medien-Studie 74 % der Sechs- bis 13-jährigen Kinder mindestens eine der 46 abgefragten Kinderzeitschriften. Das entspricht einer Reichweite von 4,3 Millionen Kinder. Unter den Magazinen holt das „Lustige Taschenbuch2 mit 492.000 Lesenden die höchste Reichweite.
kinder-medien-studie.de >>

2. Big Data & Data Analytics sind die eindeutig stärksten Trends im Bereich B2B-Marketing und -Kommunikation, bleiben jedoch auch die größten Herausforderungen für B2B-Unternehmen. Das ist das Ergebnis des Trendbarometers Industriekommunikation des Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. (bvik).
bvik.org >>

3. Social Media-Kanäle zu betreiben, ist inzwischen Unternehmensalltag. Allerdings gibt es dabei rechtlich einiges zu beachten. Wann auch der Betriebsrat mitbestimmt, erklärt Rechtsanwalt Hendrik Heitmann in einem Beitrag.
springerprofessional.de >>