Newsletter

Ketchum, digitale Transformation, Social-Media-Guidelines

Foto: © Fotolia/nyul

Foto: © Fotolia/nyul

1. Die Agenturen Ketchum Pleon, Brandzeichen und Emanate werden unter dem Dach der Ketchum Deutschland zusammengeführt. CEO Dirk Popp steigt aus, Victoria Wagner, Gründerin und Geschäftsführerin der Agentur Brandzeichen, übernimmt als Deutschland-Chefin.
horizont.net >>

2. Der Transformationswerk Report (#TWR16), veröffentlicht von der Kommunikationsagentur neuwaerts und der Managementberatung doubleYUU, bescheinigt deutschen Unternehmen in Sachen digitale Transformation fehlendes Know-how und mangelnde Offenheit. Insgesamt gaben 1.060 TeilnehmerInnen aus Mittelstand und Konzernen für die Studie „wertvolle Einblicke in das Zusammenspiel der verschiedenen Unternehmensbereiche beim Querschnittsprojekt ‚Digitale Transformation‘“.
transformationswerk.de >> via marconomy.de >>

3. Zehn Gründe, warum Unternehmen noch immer Social-Media-Guidelines brauchen, listet Falk Hedemann. Er führt u.a. an, dass solche Richtlinien sowohl Unternehmen als auch MitarbeiertInnen Sicherheit bieten, zur Orientierung und zum Aufbrechen von Kommunikationssilos beitragen sowie KundInnen Verlässlichkeit bieten.
falkhedemann.de >>