Newsletter

Jochen Sengpiehl baut das VW-Marketing um, wenn Google kostenpflichtig wäre, Personalien

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Marketingchef Jochen Sengpiehl baut das VW-Marketing um und will dabei verstärkt auf Digitalisierung und Personalisierung setzen. Vom weltweiten rund 1,6 Mrd. Euro großen Media-Budget des Autokonzerns fließen künftig rund 50 % in digitale Werbung – mehrheitlich zu Google und Facebook.
horizont.net >>

2. Klicktipp: Wenn Google kostenpflichtig wäre: So viel würden die NutzerInnen für die Google-Dienste & YouTube bezahlen …
googlewatchblog.de >>

3. +++ Personalien +++
Katrin Kester kommt als neue Direktorin PR & Communications bei der McCann Worldgroup an Bord.
meedia.de >>

Julia Richter wird zum 1. September Direktorin Politische Kommunikation beim Tagesspiegel und verstärkt den wachsenden Geschäftsbereich „Politik und Konzepte“. Sie kommt vom Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI).
tagesspiegel.de >>

Moritz Döbler wird Chefredakteur der Rheinischen Post. Er folgt auf Michael Bröcker, der schon im Oktober zu Gabor Steingarts Media Pioneer nach Berlin wechselt.
rp-online.de >>