Newsletter

„Influencer-TÜV“, Norman Wagner, Instagram als PR-Tool

Foto: © Fotolia/vectorfusionart

1. Omnicoms Content-Tochter Fuse startet mit Hallmarx eine Plattform zur Qualitätsprüfung von Influencern. Dabei werden bei Influencer-Profilen u.a. Exklusivität, Transparenz sowie die Zahl deutscher Follower bewertet.
turi2.de >>

2. Personalie: Norman Wagner wechselt nach Informationen von W&V von Mindshare als Mediachef zur Telekom. Weder die Deutsche Telekom noch Mindshare wollten dies bisher kommentieren. Erst im Januar hatte Wagner bei Mindshare angeheuert – er leitete dort als Managing Director das auf die Betreuung internationaler Werbekunden spezialisierte Mindshare Competence Center.
wuv.de >>

3. Sollte Instagram in Zukunft als zentraler Kanal für die Unternehmenskommunikation gesehen werden? Dieser Frage widmet sich Nicole Adami und lässt PR-ExpertInnen zu Wort kommen. „Ähnlich einem Print-Magazin erlaubt es dem Nutzer, sich durch visuelle Attraktivität und gut zusammengefasste Inhalte über Neuigkeiten zu informieren, ohne dabei zu weit in die Tiefe gehen zu müssen. In Zeiten, in denen Content zu jeder Gelegenheit ‚gesnackt‘ wird, ein unverkennbarer Vorteil“, attestiert beispielsweise Claire Gallic, die bei der auf Social Media und Tourismus spezialisierten Agentur We Like Travel die Pressearbeit verantwortet.
pressesprecher.com >>