Newsletter

Goldene Blogger 2021, Etats, Messenger-Apps

1. Zum 14. Mal fand am 26. April 2021 die Goldene Blogger Verleihung statt – zum ersten Mal komplett digital. Als „Blogger*in des Jahres“ wurde Teresa Bücker ausgezeichnet, in der Kategorie „Newcomer*in des Jahres“ gewann RosaMag. Der Preis für den Besten Podcast ging an „Geschichten aus der Geschichte“. Den besten Social-Media-Account einer Celebrity legte die Maus auf Instagram hin. Hier gibt es noch einmal die komplette Liste der PreisträgerInnen >> Herzlichen Glückwunsch!

2. +++ Etats +++
CDU ernennt Serviceplan zur Leadagentur im Bundestagswahlkampf: Unter dem Dach von Serviceplan Reputation stellt die Gruppe eine maßgeschneiderte Projektagentur auf. Die hat ihre Arbeit bereits aufgenommen.
wuv.de >>

Die Entscheidung im globalen Media-Pitch des im Januar 2021 neuformierten Auto-Konzerns Stellantis mit seinen 14 Marken ist gefallen: Den Zuschlag für das Media-Budget, das 2020 bei etwa 4,2 Mrd. Dollar lag, hat die französische Publicis-Holding bekommen.
new-business.de >>

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) hat Fink & Fuchs beauftragt, sie im Thema Employer Branding zu begleiten. Gemeinsam mit der Wiesbadener Agentur schärft die DNB ihr Arbeitgeberprofil und entwickelt es strategisch weiter. ffpr.de >>

Die Hamburger PR-Agentur redRobin übernimmt das PR-Mandat für Sigfox Netzbetreiber Heliot Europe in der DACH-Region. (per Mail)

3. Klicktipp: Messenger-Apps lassen sich für zahlreiche Ziele einsetzen – von der schnellen Mobilisierung von UnterstützerInnen über Umfragen bis hin zum Wahlaufruf. Einen Praxisguide für erfolgreiche Stakeholder-Kommunikation präsentiert Matthias Mehner, Managing Director & Chief Marketing Officer​ bei MessengerPeople.
politik-kommunikation.de >>