Newsletter

Gerhard Schröder startet eigenen Podcast, Recruiting in der Coronakrise, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Gerhard Schröder startet einen eigenen Podcast. Für die – zunächst auf acht Folgen angelegte – wöchentliche Reihe „Gerhard Schröder – Die Agenda“ lässt sich der Altkanzler von seinem ehemaligen Regierungssprecher Béla Anda befragen. Der Podcast erscheint kostenfrei auf allen gängigen Plattformen und auf der Website von Andas Agentur ABC Communication. sueddeutsche.de >>

2. Recruiting in der Coronakrise: COVID-19 sorgt vielerorts für Einstellungsstopps. Im Rahmen einer vom Online-Stellenmarkt meinestadt.de geführten Onsite-Befragung wurden Faktoren herausgearbeitet, wie Personalverantwortliche an die richtigen Kandidaten kommen.
onetoone.de >>

3. +++ Etats +++
Die Münchner Agentur David + Martin meldet einen prominenten Neukunden. Die Molkerei Alois Müller hat sich nach einem Screening für eine Zusammenarbeit mit der Firma von David Stephan und Martin Eggert entschieden.
horizont.net >>

zeron gewinnt TUFFI, die Heimatmilch-Marke aus NRW, als neuen Kunden. Auftakt der Zusammenarbeit ist eine Charity- und Spendenkampagne für die Aktion Lichtblicke e.V., die in Not geratenen Familien in NRW hilft.
zeron.de >>

Die Berliner Agentur Heimat kann sich nach einem mehrstufigen Pitch den Werbeetat für Gerolsteiner sichern. new-business.de >>

Die Hamburger Kreativagentur Mayd ist ab sofort neue Leadagentur von Eckes-Granini. Als solche betreut Mayd die Dachmarke Granini sowie deren Submarken Granini Selection, Granini Trinkgenuss und die neue Range Granini Sensation. wuv.de >>