Newsletter

Gehälter von PR-BeraterInnen in Agenturen, Learnings aus dem Merkel-LeFloid-Interview, Entwicklungen im deutschen Printmarkt.

Fotolia#Denis Tabler_54884871_Mittwoch_Enten-s1. Zwischen 27.500 Euro und 70.000 Euro im Jahr verdienen PR-BeraterInnen in Agenturen – je nach Alter und Erfahrung. Somit liegt der Durchschnittsverdienst bei 45.100 Euro jährlich. Das zeigt eine Erhebung von Gehalt.de im Auftrag von W&V Online, die auf 1189 Datensätzen fußt, wobei ein Großteil der Befragten aus Agenturen stammt.
wuv.de >>

2. Unternehmen müssen den Dialog zur Generation YouTube suchen, denn Meinungsbildung findet zunehmend in den sozialen Medien statt. Dieses Fazit zieht Jessica Guntermann in Bezug auf der Interview, das YouTuber LeFloid mit Bundeskanzlerin Merkel führte.
pr-agentur-blog.de >>

3. Medien-News: Jeden Monat informiert Landau Media über aktuelle Entwicklungen im deutschen Printmarkt. Hier gibt’s die Informationen zu Neuerscheinungen und Einstellungen in der Verlagswelt im Überblick.
laundaumedia.de (Neuerscheinungen, Stand: August 2015) >>; laundaumedia.de (Einstellungen, Stand: August 2015) >>