Newsletter

GAPR erweitert Qualitätsstandards, Krisenberatung für Kreativfirmen, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Die GPRA hat die Einführung eines erweiterten Qualitätsstandards für PR- und Kommunikationsagenturen beschlossen. Der international anerkannte Consultancy Management Standard (III) wird die bereits bestehenden Qualitätskriterien ergänzen und ist künftig für alle Mitglieder verbindlich.
gpra.de >>

2. Ex-Aegis-Manager Frank Kluge startet Krisenberatung für Kreativfirmen: Zusammen mit seinem früheren Kollegen Daniel Pannrucker und der HR-Expertin Marion Rachner hat er das Angebot Tas*c*force ins Leben gerufen. Zielgruppe sind Agenturen, Vermarkter, digitale Medien und andere Firmen aus der Kreativ- und Digitalbranche.
horizont.net >>

3. +++ Etats +++
Die Münchner PR-Agentur Talk of Town. Wächter & Wächter sicherte sich in einem internationalen Pitch den PR-Etat der italienischen Nice group. (per Mail)

Die Hamburger Kreativagentur Boom wird Lead-Agentur Digital für die Getränkemarke Hella.
ibusiness.de >>

Die Frankfurter Agentur SIDELINES hat sich in einem Pitchverfahren der IKK Südwest durchgesetzt und unterstützt ab sofort die Marken- und Leistungskommunikation.
ikk-suedwest.de >>