Newsletter

Gamification, Connected Devices und Social Listening – Die Gothaer Versicherung verfolgt Trends in Social Media

Bild-Beitrag-Gothaer-II_920pxBig Data ist für die Gothaer Versicherung kein Schreckgespenst! Durchschnittlich 6.000 Social Media Posts werden von Landau Media pro Monat ausgewertet, verteilt auf die Gothaer selber und 15 Wettbewerber. So wird kein Trend in der Versicherungsbranche verpasst! Das Analysten-Team sichtet alle Treffer und stellt die wichtigsten Themen in einem übersichtlichen Report zusammen.

Wie in vielen anderen Bereichen ist auch in der Versicherungsbranche die zunehmende Digitalisierung ein großes Thema. Im Mai stieg beispielsweise die AXA in die Spielewelt der Augmented Reality und damit auf den Trend „Gamification“ ein. Ingress, eines der bekanntesten Spiele der Welt, wird von Millionen Spielern rund um den Erdball gespielt, künftig auch von AXA-Kunden. Im Netz wird dies gut angenommen:

Ein weiterer großer Trend in der Branche ist seit einigen Monaten der sogenannte Telematik-Tarif. Mittels spezieller Boxen wird das Fahrverhalten überprüft und ggf. ein günstigerer Kfz-Tarif angeboten oder Prämien zurückbezahlt. Die HUK-Coburg testet dies für Fahranfänger, die AXA führt Ende 2015 einen entsprechenden Tarif ein. Sijox und VHV arbeiten bereits mit diesen Telematik-Boxen. Es gibt jedoch auch kritische Stimmen:

Sollten diese Tarife gut angenommen werden und der „Big Brother“-Vorwurf nicht zu laut werden, sind weitere digitale Vorstöße in der Versicherungsbranche denkbar. Der permanente Gebrauch diverser Mobile Devices ist für eine ganze Generation schon heute üblich. Die Überwachung von Ess- und Sportgewohnheiten mittels spezieller Smart Watches wird bei Krankenversicherungen bereits angedacht. Herzlich willkommen in der vernetzten Welt!

Um die Customer Journey ganzheitlich schließen zu können, wird sich der Vertriebsprozess der Versicherungen voraussichtlich drastisch ändern. Digitale Versicherungen drängen auf den Markt, die per App das Geschäft verändern wollen. Da heißt es, rechtzeitig den Anschluss zu behalten!

Von einer digitalen Revolution in der Versicherungsbranche zu sprechen, ist vielleicht zu hoch gegriffen. In jedem Fall nimmt das Thema derzeit Fahrt auf und wird im Netz eifrig diskutiert.

BrittaLefarth_grau_150x150pxÜber die Autorin: Britta Lefarth ist Analyseberaterin und Projektmanagerin Medienanalysen bei Landau Media, mit dem Schwerpunkt Social Media. Seit 2013 leitet sie das Analyse-Team am Standort Stuttgart, wo sie bereits zuvor für den Anbieter Infopaq tätig war. Kontakt: lefarth@landaumedia.de

Sind Sie schon dabei?

9.000 Profis lesen bereits unseren medienrot-Newsletter. Wenn auch Sie unseren 14-tägigen, kostenlosen Branchenüberblick nicht verpassen wollen, dann senden Sie uns gern eine formlose E-Mail an abo@medienrot.de und wir nehmen Ihre Adresse in unseren Verteiler auf.