Newsletter

Franziska von Lewinski, aus Proximity wird weltweit Rapp, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. FischerAppelt und Digital-Vorständin Franziska von Lewinski gehen nach sechs Jahren getrennte Wege. Sie möchte sich „zum 1. Januar 2021 neuen Herausforderungen widmen und sich beruflich weiterentwickeln“, heißt es in einer Mitteilung der Agentur.
fischerappelt.de >>

2. Omnicom schafft die Marke Proximity ab und dockt das Network bei der Schwesterfirma Rapp an. Auf den deutschen Markt soll dieser Schritt laut Auskunft von BBDO Germany, zu der Proximity hierzulande gehört, keine Auswirkungen haben. horizont.net >>

3. +++ Etats +++
Digitas Pixelpark übernimmt die Digital-to-Consumer-Beratung für die Rossmann-Eigenmarken.
new-business.de >>

Die Hamburger PR-Agentur public imaging übernimmt ab sofort die Marken- und Produkt-Kommunikation für Verifort Capital.
pr-journal.de >>

Der AOK Bundesverband schreibt in den kommenden Wochen gleich drei große Aufträge turnusgemäß europaweit aus: Zu vergeben sind die Etats für die Dachmarkenkommunikation inklusive PR, Web/User Experience sowie Media.
horizont.net >>

Seit Beginn des Jahres betreut die Münchner Agentur Maisberger die digitale Kommunikation von Seccua und begleitet den deutschen Marktführer für Ultrafiltrationsanlagen im Bereich Markenentwicklung. (per Mail)