Newsletter

FleishmanHillard-Studie zur GEN Z, Personalien, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Der Einfluss von Influencern auf die Kaufentscheidung von Luxus-Produkten ist bei der deutschen Generation Z ziemlich gering. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung des Beratungsunternehmens FleishmanHillard hervor, für die insgesamt 3.000 Personen im Alter von 14 bis 24 Jahren in Deutschland, Großbritannien, in den USA und den Niederlanden befragt wurden. Wenn es um ihren zukünftigen Job geht, steht bei der Generation Z an erster Stelle die Begeisterung: Demnach suchen 35 % der Befragten einen Arbeitgeber in einem Bereich, der sie begeistert. Ähnlich wichtig sind eine gute Work-Life-Balance, eine gute Bezahlung (je 32 %) sowie Stabilität im Job (30 %).
fleishmanhillard.de >>; horizont.net >> (Luxusprodukte); horizont.net >> (Job)

2. +++ Personalien +++
Daniel Fiene wechselt von der Rheinischen Post zum noch jungen Unternehmen Media Pioneer von Gabor Steingart. Dort trifft er u.a. auf seinen früheren Chef, Ex-RP-Chefredakteur Michael Bröcker. Fiene wird Leiter redaktionelle Digitalstrategie und Head of Audience Development und soll als solcher bei der Entwicklung von neuen digitalen Formaten helfen.
danielfiene.com >>

IAV hat den Medienexperten Johannes Gunst als neuen Kommunikationschef verpflichtet. Der bisherige „Hering Schuppener“-Berater und ehemalige „Stern“-Journalist leitet seit November den Fachbereich Communications vom Berliner Hauptsitz des Unternehmens aus.
iav.com >>

Frank Überall bleibt DJV-Vorsitzender. Bei einem Verbandstreffen in Berlin stimmten etwa 80 Prozent der rund 220 Delegierten für den 48-jährigen Medienwissenschaftler.
deutschlandfunk.de >>

3. +++ Etats +++
Carat verantwortet ab sofort den Media- und Kommunikations-Etat des Schokoladenherstellers Lindt & Sprüngli.
wuv.de >>

FleishmanHillard Germany unterstützt ab sofort den globalen Verband für Buchhalter und Financial Professionals, IMA (Institute of Management Accountants).
pr-journal.de >>

Nach einem Pitch hat sich das Hamburger Haus der Kommunikation das internationale Mandat von Tchibo für die Dachmarke, Non Food und das Kaffee-Geschäft gesichert. Der Auftrag umfasst die Bereiche Kreation, Strategie und Social Media.
new-business.de >>

Der Käsespezialitäten-Hersteller Alpenhain wird ab sofort von LEWIS bei der Produkt- und Unternehmenskommunikation unterstützt.
teamlewis.com >>