Newsletter

Facebook-Kommunikation der Grünen, 6 1/2 Schritte zum guten Intranet-Text, Kinotipp: HOW TO CHANGE THE WORLD.

Fotolia#Denis Tabler_54884871_Mittwoch_Enten-s

1. Die Facebookseite der Grünen hat im vergangenen Jahr über 1.000.000 Interaktionen generiert. „Politik auf Facebook kann viral sein – wenn sie gut verkauft wird“, lautet das Resümee dazu von Robert Heinrich, Leiter der Öffentlichkeitsarbeit von Bündnis 90/Die Grünen und Jasper Bauer, in der Parteizentrale zuständig für die Online-Kommunikation der Partei. In ihrem Beitrag verraten sie, wie sie im Netz eine relevante Reichweite ohne großes Marketing-Budget generieren.
hamburger-wahlbeobachter.de >>

2. „Die Text-Produktion im Intranet verläuft schleppend“, stellt Stefanie Montwill fest. Sie stellt 6 1/2 Schritte vor, die bei der Erstellung guter Intranet-Texte helfen.
contentmanager.de >>

3. Am 10.09.2015 kommt mit HOW TO CHANGE THE WORLD eine Dokumentation über die Greenpeace-Gründer in die Kinos. Der Film zeigt die Protestaktion einer Gruppe engagierter Leute mit einem kleinen Boot in einer Atomtestzone vor der Küste Alaskas und dokumentiert die Geburtsstunde der Mindbomb als PR-Werkzeug.
Hier gibt’s den Trailer zum Film:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


howtochangetheworld-derfilm.de >>; journalexikon.de >> (Greenpeace und die Gedankenbombe)