Newsletter

Facebook Algorithmus, Community Editions, Zukunftsstudie 2016

Fotoliagstockstudio_101037359_3vor6_04_920x448px

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Schlechte Zeiten für MedienmacherInnen? Facebook schraubt mal wieder am Newsfeed und sorgt dafür, dass Posts von Familie und Freunden mehr Gewicht bekommen, Beiträge von Seiten dagegen werden abgewertet. Die Sichtbarkeit von Posts für Fans einer Seite verbessert sich nach den neuen Regeln allerdings wieder, wenn Freunde die Inhalte teilen.
newsroom.fb.com >>; onlinemarketing.de >>

2. Bastei Lübbe, VEMAG und sowie Christoph Krachten und die VideoDays gründen gemeinsamen Verlag für Social-Media-Influencer. Unter dem Label Community Editions sollen u.a. Bücher namhafter YouTube-KünstlerInnen veröffentlicht und vermarktet werden. Thomas Schierack, Vorstandsvorsitzender der Bastei Lübbe AG, benennt die zwei vorrangigen Ziele der Zusammenarbeit: So sollen ein junges Publikum wieder an das Medium Buch herangeführt werden und die Digital-Influencer ein neues Vertriebsmedium erschließen.
boerse.de >>

3. Laut der „Zukunftsstudie 2016“, für die WissenschaftlerInnen der TU Darmstadt 700 VertreterInnen aus Unternehmen unterschiedlicher Branchen befragten, macht die berufliche Nutzung sozialer Medien MitarbeiterInnen innovativer und effizienter. Entsprechend raten die Forscher, „Mitarbeiter, die Social Media privat wie dienstlich nutzen, als Promoter einzusetzen, um die Offenheit im Umgang mit diesem Thema am Arbeitsplatz zu erhöhen.“
tu-darmstadt.de >> via springerprofessional.de >>