Newsletter

Edelman startet Edelman Smithfield weltweit mit Fokus auf Finanzmärkte und strategische Situationen

Edelman meldete den weltweiten Start von Edelman Smithfield, einer Boutique-Firma für Finanzkommunikation mit Spezialgebiet Finanzmärkte und strategische Situationen, die Kunden in den USA, der EMEA-Region, Asien und darüber hinaus betreut.

Mit dem globalen Start kommen die Edelman-Teams für Finanzkommunikation und Finanzdienstleistungen zusammen, die jeweils über spezialisiertes Fachwissen auf globaler Ebene mit lokaler Expertise verfügen, jedoch auch eine Verbindung mit den vollumfänglichen Kompetenzen von Edelman aufrechterhalten und darin integriert sind. Lex Suvanto übernimmt die Rolle des Global CEO von Edelman Smithfield.

Edelman Smithfield konzentriert sich auf die Beratung von hochrangigen Führungskräften und Geschäftsleitungsteams, die sich mit komplexen Angelegenheiten mit Auswirkungen auf Ansehen und Wert des Geschäfts auseinandersetzen müssen. Die Firma verfügt über tiefgreifende Expertise bei der Betreuung und Kommunikation mit den Finanzmärkten und umfasst zwei Hauptpraxisgebiete:

  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Unternehmen in den Finanzmärkten, um ihnen zu helfen, ihr Ansehen zu schützen, zu fördern und auszubauen. Edelman Smithfield ist ein führender Kommunikationsberater in den Finanzmärkten und arbeitet mit Investmentfirmen, Private-Equity- und Risikokapitalfonds, Hedgefonds, Banken, Versicherern, Fintech-Unternehmen, Krypto-Spezialisten und anderen Finanzmarktteilnehmern zusammen, um maßgeschneiderte Kommunikationsprogramme zu entwickeln und umzusetzen, die Vertrauen schaffen und das Ansehen einer Firma im Markt stärken.
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Unternehmen bei der Navigation und Kommunikation mit den Finanzmärkten und in strategischen Situationen. Edelman Smithfield berät Vorstände, Geschäftsleitungsteams und Kommunikationsfachleute in strategischen Situationen mit hohen Auswirkungen, beispielsweise Fusionen und Übernahmen, Börsengänge, Konkursverfahren und Umstrukturierungen, Investorenaktivismus, Gerichtsverfahren, Veränderungen in der Geschäftsleitung und aufsichtsrechtliche Angelegenheiten. Hinzu kommt ein fortgesetztes Engagement mit der Anlegergemeinschaft, darunter Investorbeziehungen und kritische ESG-Fragen.

Edelman Smithfield ist bereits ein führender Akteur in der Finanzkommunikationsbranche. Die Vermögensverwalterkunden der Firma verwalten insgesamt mehr als 20 Billionen US-Dollar, was sich zusammen mit den Erkenntnissen aus der jährlichen Investor-Trust-Umfrage in ein einzigartiges Verständnis der globalen Landschaft der institutionellen Geldanlage umsetzt. In den vergangenen fünf Jahren hat Edelman Smithfield Kunden bei Hunderten von Transaktionen beraten, darunter einige der prominentesten Fusionen und Übernahmen, Börsengänge und Umstrukturierungen.

Zu den neuen globalen und regionalen Führungskräften von Edelman Smithfield gehören:

Darüber hinaus hat Edelman Smithfield auch Führungskräfte und Mitarbeiterteams in insgesamt 25 Städten und 15 Ländern in der ganzen Welt.

Im Jahr 2015 übernahm Edelman den in Großbritannien ansässigen Finanzkommunikationsanbieter Smithfield im Rahmen seiner laufenden Investition und Geschäftsausdehnung im Bereich Finanzkommunikation. Seitdem wurde die Marke Edelman Smithfield in Deutschland, dem Nahen Osten und Kanada eingeführt. Edelman plant den Einsatz signifikanter Ressourcen für die fortgesetzte Expansion der Plattform Edelman Smithfield in wichtigen Märkten auf der ganzen Welt.

Quelle: PM Edelman Smithfield