Newsletter

Digitale Transformation, Influencer Marketing, Sixt bei Snapchat

Foto: © Fotolia/Astarot

Foto: © Fotolia/Astarot

1. Die PR-Experten Armin Sieber und Jörg Hoewner werfen einen Blick auf die Trends in der digitalen Transformation der PR. Aus den aktuellen Entwicklungen leiten die beiden ab, „dass künstliche Intelligenz die Arbeit der Unternehmenskommunikation stark verändern wird.“ Sieber und Hoewner glauben aber nicht, dass dies Arbeitsplätze kosten wird, da die neuen technischen Möglichkeiten ihrer Meinung nach zu einer Reihe völlig neuer Aufgaben führen denn die neuen technischen Möglichkeiten werden zu einer Reihe völlig neuer Aufgaben führen.
pressesprecher.com >>

2. Wie Unternehmen die Möglichkeiten des Influencer Marketings nutzen können, zeigt David Eicher, Gründer der Webguerillas.Er rät u.a., sich von der Reichweitenfixiertheit zu verabschieden und unternehmensindividuell zu handeln. Er betont: Wer die Frage „Wer kommuniziert auf welchen Kanälen off- und online wie über eine Marke?“ für sich beantworten kann, findet auch die richtigen Influencer.
t3n.de >>

3. Lesetipp: Katrin Otto hat sich angeschaut, wie Sixt Snapchat als „Testlabor für Millenials“ nutzt. Ziel ist es, „neue Zielgruppen auf neuen Wegen zu erreichen.“ Neben Behind-the-Scenes-Material setzt der Autovermieter dort auch auf Influencer.
wuv.de >>