Newsletter

„Die Lebensmittelwirtschaft“, Anita Würmser, Pitch unter Influencern

Foto: © Fotolia/Eugenio-Marongiu

Foto: © Fotolia/Eugenio-Marongiu

1. Branchenkommunikation: Der Lobbyverein „Die Lebensmittelwirtschaft“ stellt seine Aktivität ein. Der Verein, der im Jahr 2012 als Kommunikationsplattform gegründet wurde, sieht mit der Etablierung einer branchenübergreifenden Kommunikation seine Aufgabe als erfüllt an, heißt es. „Mit unseren Veranstaltungen, Studien, Symposien und Kooperationen haben wir gezeigt, dass Gespräche zwischen Politik, Zivilgesellschaft, Unternehmen, Wissenschaft und Medien zur Wertschätzung der Lebensmittel beitragen“, sagte Stephan Becker-Sonnenschein, bislang Geschäftsführer von „Die Lebensmittelwirtschaft“.
prreport.de >>; fleischwirtschaft.de >>

2. „Kennen und respektieren Sie die Standards des Journalismus“, gibt Anita Würmser, Journalistin, Publizistin und Geschäftsführerin der Management- und Kommunikationsberatung wuermser.communications, PRlerInnen als Rat mit. Sie sollten Inspirationen, Fakten und Kontakte liefern, die JournalistInnen helfen, einen guten und nutzwertigen Artikel zu schreiben.
cision.de >>

3. Auf der Suche nach Influencern als MarkenbotschafterInnen für ihr Label setzt Modedesignerin Anine Bing nicht auf die Vermittlung durch Agenturen. Sie lässt Instagrammer einfach um die Plätze als Markenbotschafter pitchen. Die ersten GewinnerInnen stehen auch schon fest: zwei Fashion-Instagrammerinnen, die zwar keine riesige Reichweite haben, dafür aber authentisch sind.
wuv.de >>