Newsletter

Die Bundesregierung im Home Office, der „Corona-Aufklärer der Nation“, Etats

Foto: © Fotolia/gstockstudio

1. Die Bundesregierung im Homeoffice – die KollegInnen vom Tagesspiegel haben sich angeschaut, wie politische Institutionen mit der aktuellen Lage umgehen und wie dort Homeoffice funktioniert. In aller Kürze: Die Kanzlerin konferiert per Video. Das Auswärtige Amt führt den Schichtbetrieb ein. Parteien digitalisieren ihre Arbeit.
tagesspiegel.de >>

2. Für die Süddeutsche Zeitung portraitiert Carolin Gasteiger den Virologen Christian Drosten als „Corona-Aufklärer der Nation“. Sie schreibt: „Niemandem scheint die deutsche Öffentlichkeit so aufmerksam zuzuhören wie ihm.“
sueddeutsche.de >>

3. +++ Etats +++
Interlutions betreut ab sofort das Online Marketing der Marke „Freche Freunde“ der Berliner erdbär GmbH.
gastroecho.de >>

Playmobil arbeitet bei Mediaplanung und Einkauf künftig in 21 europäischen Märkten mit Mindshare zusammen.
horizont.net >>

Der Filesharing-Spezialist ownCloud hat die Münchner Agentur PR-COM mit seiner Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beauftragt. (per Mail)